Camera obscura – Landschaften

freie Arbeiten mit der Lochkamera – Thema »Landschaften in Bewegung« – Campus
Wilhelminenhof an der Spree – Belichtungszeiten zwischen 5 und 10 Minuten mit
bewegter Kamera – anschließend im Labor entwickelt und positive Abzüge gemacht